Sommerferienprogramm September 2019

Der sportliche Spaß stand an vorderster Stelle beim Ferienprogramm der SKJ Calw und der SF Emmingen

Der frühere Fußball-Bundesliga-Profi Eberhard Carl beteiligte sich aktiv bei der Zweiten Auflage des Ferienprogrammtages der Sportkreisjugend Calw mit den SF Emmingen.

Eberhard "Ebse" Carl spielte früher unter anderem beim Karlsruher SC, heuer ist Ebse Carl u.a. Integrationsbeauftragter beim Landratsamt in Calw. In dieser Funktion beteiligte er sich mit 4 jungen Geflüchteten beim Ferienprogramm. Lachen, jubeln und "lustiges Kindergebrabbel" bestimmten den Tag auf dem Emminger Hochwasen, gut 30 Kids sind der Einladung von SKLJ Jürgen Prchal und SFE Jugendleiter Jürgen Fischer gefolgt um Sport, Spaß und einen schönen Tag zu erleben und diesen genossen sie auch.

Wo sonst kann man mit einem Ex-Profi wie Ebse Carl trainieren, im Street-Soccer-Court sein Können messen und fachsimpel? Weiterhin konnten viele Sportarten und Sportgeräte aktiv ausprobiert und spielerisch erlebt werden, denn neben den Sportattraktionen der Sportkreisjugend Calw wie dem Street-Soccer-Court und der Torwand war die Württembergische Sportjugend mit ihrem Sportmobil und ihrem "cool & clean" - Stand für sauberen und fairen Sport vor Ort, interessant für Groß und Klein war der "Rauschbrillenparcour" im Zuge von "cool & clean" und der Aktion "Keine Macht den Drogen".

Sicherlich hat auch die Sparkassen-Hüpfburg ihren Teil zum Gelingen des Tages beigetragen. "Traditionell" bildete die Siegerehrung des Street-Soccer-Turniers den Abschluss der Veranstaltung - neben einem Siegerpokal für alle Teilnehmenden, denn an diesem Tag waren alle Gewinner, bekamen die Kids zur Erinnerung noch T-Shirts von "cool & clean" und eine Erinnerungstasse der Sportkreisjugend Calw mit nach Hause. Es waren sich alle einig, dass der Tag viel zu schnell vorbei gegangen ist und im kommenden Jahr unbedingt wieder stattfinden muss!!

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com