Drucken

Rückblick Festwochenende 2019

Fleckenturnier - Kinderolypmpiade - Elfmeterturnier


Drei Tage super Wetter und auf dem Emminger Hochwasen !!!

Mit 14 Mannschaften startete, dass gut besuchte 12. Elfmeterturnier auf dem Sportplatz Hochwasen. In einem spannenden Kampf um den Sieg besiegte das Reiterstüble Jettingen die Schlossberghexen Herrenberg.

Am Samstag und Sonntag rollte der Ball beim Fleckenturnier. Die Spieler hatten wie auch die Zuschauer mit den hohen Temperaturen zu kämpfen. Ebenso die zwei Schiedsrichter Norbert und Rudi die das ganze Wochenende souverän die Spiele geleitet haben – hierfür nochmals vielen Dank Ihr zwei!!!

Neuer Fleckenmeister 2019 wurde der Wiestalclub gefolgt von der Wildsaustrasse und den Malmenkickers. Bester Torhüter wurde Armin Golla und bester Torschütze Fabian Baumeister.

Die Tanzkidds der SFE (3. Gruppen) begeisterten die Zuschauer mit Ihren Tänzen am Sonntag in der Mittagspause auf dem Sportplatz. Beim Elfmeterschießen für Jedermann gewann Marco Theurer vor Thomas Golla und Philipp Bäzner.

Die 3. SFE Kinderolympiade war wiederum ein toller Erfolg. Das Organisationsteam um Nicole Fischer, Katja Grötzinger und Sabine Mang konnten ca. 75 begeisterte Kinder begrüßen, diese ließen sich nicht von der großen Hitze abhalten und absolvierten die verschiedensten Stationen wie Kettcarparcour, Torwandschießen, Hindernissparcour, Feuerwehrstation und noch vieles mehr, auch die Hüpfburg und das Kinderschminken sowie das Basteln kam sehr gut bei den Kindern an. Jedes Kind bekam ein Eis, Medaille und eine Überraschung.

Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern und den Sponsoren, die uns auf viele Weisen so tatkräftig unterstützt haben und zum Gelingen des Festwochenendes beigetragen haben !!!

Danke auch an all unsere Gäste, die uns auf dem Hochwasen besucht haben.

Eure Sportfreunde Emmingen